McDonald's freut sich mit Daniela Katzenberger über 1 Million verkaufte Pflasterbriefe zugunsten Familien schwer kranker Kinder

15.10.2016

McDonald's freut sich mit Daniela Katzenberger über 1 Million verkaufte Pflasterbriefe zugunsten Familien schwer kranker Kinder

Unter dem Motto „gemeinsam stark" riefen McDonald's Deutschland und Daniela Katzenberger Gäste dazu auf mit dem Kauf von bunten Pflastern die Charity-Aktion „Trostpflaster" zugunsten der McDonald's Kinderhilfe zu unterstützen.

München, 15.Oktober 2016 Im Rahmen des Events „Live@McDonald‘s" gab McDonald's Deutschland gemeinsam mit der prominenten Unterstützerin der Aktion Daniela Katzenberger die finale Verkaufssumme von 1.129.472 Millionen Pflasterbriefe bekannt. „Ich bin überwältigt, dass wir unser großes Ziel in weniger als drei Wochen erreicht haben", so Daniela Katzenberger. Der Reinerlös von 84 Cent pro Stück (Verkaufspreis nach Abzug der MwSt.) kommt direkt der McDonald's Kinderhilfe Stiftung zugute. „Das Engagement für die McDonald‘s Kinderhilfe Stiftung ist für uns seit jeher ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Wir freuen uns sehr, mit diesem tollen Spendenergebnis die wichtige Arbeit der Stiftung maßgeblich zu unterstützen", so Philipp Wachholz, Unternehmenssprecher McDonald's Deutschland.

 

„Trostpflaster Family-Edition"

 

Während des Aktionszeitraums vom 22.09.2016 bis 12.10.2016 konnten Gäste in allen teilnehmenden McDonald's Restaurants in Deutschland und Luxemburg für 1 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) Pflasterbriefe mit jeweils drei bunt gestalteten Pflastern erwerben. Prominente Unterstützung bekam McDonald's in diesem Jahr von Daniela Katzenberger. Deutschlands bekannteste Blondine, TV-Star und Buchautorin rief Gäste, insbesondere Familien auf, mit zu sammeln.

 

Deutschlandweit betreibt die McDonald's Kinderhilfe Stiftung unter anderem
22 Ronald McDonald Häuser als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In 5 Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung finanziert sich maßgeblich aus den Spenden der McDonald's Deutschland LLC, seiner Franchise-Nehmer und Lieferanten sowie der Gäste in den McDonald's Restaurants. 2015 konnten dadurch rund 13.600 Familien ihren kranken Kindern nahe sein.
 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

McDonald's Deutschland LLC

Philipp Wachholz

Drygalski-Allee 51

81477 München

Tel.: 089 78594-446

Fax: 089 78594-479

Mail: presse@mcdonalds.de

Twitter: @McDonaldsDENews

You're leaving McDonalds.com

Select a delivery partner to continue
Please select a McDelivery partner
Delivery From
You are leaving McDonald’s to visit a site not hosted by McDonald’s. Please review the third-party’s privacy policy, accessibility policy, and terms. McDonald’s is not responsible for the content provided by third-party sites.

You're leaving McDonalds.com

Select a delivery partner to continue
Please select a McDelivery partner
Delivery From
You are leaving McDonald’s to visit a site not hosted by McDonald’s. Please review the third-party’s privacy policy, accessibility policy, and terms. McDonald’s is not responsible for the content provided by third-party sites.